1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

2°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 25.75 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain 5°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Bewölkt 2°C 0°C

Teilweise bewölkt

3°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 33.80 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain And Snow 6°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Rain And Snow 2°C 0°C

Teilweise bewölkt

3°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 81%

Wind: 30.58 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain 6°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Rain And Snow 2°C 0°C

Rain And Snow

2°C

Kraków

Rain And Snow

Feuchtigkeit: 88%

Wind: 30.58 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain And Snow 5°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 2°C 0°C

Teilweise bewölkt

2°C

Opole

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 91%

Wind: 32.19 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain And Snow 5°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Rain And Snow 1°C 0°C

Klar

3°C

Gdansk

Klar

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 28.97 km/h

  • 10 Dez 2018

    vereinzelte Schauer 5°C 1°C

  • 11 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 2°C 0°C

Rain And Snow

2°C

Lublin

Rain And Snow

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 20.92 km/h

  • 10 Dez 2018

    Rain And Snow 4°C 0°C

  • 11 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 1°C -1°C

Zu Besuch in polnischen Venedig

Pałuki - eine Region Tausender Seen, alter Geschichten und Geheimnissen.

Weiterlesen ...
Montag, 10. Dezember 2018
Hauptmenü

Bild: Instagram
Bild: Instagram

Die gefrorenen Wasserfälle in Rudawka Rymanowska in der polnischen Region, Vorkarpaten begeistern Touristen aus aller Welt. Das Winterwunder wurde auch zum Viralhit.

Noch vor ein paar Wochen haben nur wenige den Ort Rudawka Rymanowska gekannt. Nun kennt das Winterparadies fast jeder. Bilder der eingefrorenen Wasserfälle wurden letztens auf der Facebook-Seite von der Regionaldirektion der Staatsforste in Krosno veröffentlicht, was sehr schnell das Interesse der Internetbenutzer weckte. Das Naturwunder wurde gleich zu einer der größten Attraktionen in den Vorkarpaten.

Doch die wunderschöne Eiswelt kann man nur im Winter bei Minustemperaturen besichtigen. Vieles hängt auch von den Regenfällen ab. Die niedrigen Temperaturen haben jedoch letztens dazu geführt, dass im Wislok Tal die Wasserfälle eingefroren sind. Das zieht natürlich Hunderte von Touristen nach Rudawka Rymanowska an. Die Aufnahmen wurden sogar auf verschiedenen Social Media geteilt, wie z. B. YouTube oder Facebook.

 

 

 

 

 

FB


Twiter


Youtube