1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

-3°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 17.70 km/h

  • 18 Dez 2017

    Schneeschauer 1°C -3°C

  • 19 Dez 2017

    Bewölkt -1°C -3°C

Teilweise bewölkt

-3°C

Wroclaw

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 6.44 km/h

  • 18 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -3°C

  • 19 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 1°C -4°C

Überwiegend bewölkt

-2°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 91%

Wind: 11.27 km/h

  • 18 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -4°C

  • 19 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -4°C

Überwiegend bewölkt

-2°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 11.27 km/h

  • 18 Dez 2017

    Bewölkt 0°C -2°C

  • 19 Dez 2017

    Bewölkt -1°C -3°C

Überwiegend bewölkt

-2°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 6.44 km/h

  • 18 Dez 2017

    Bewölkt 0°C -3°C

  • 19 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -3°C

Überwiegend bewölkt

-2°C

Gdansk

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 6.44 km/h

  • 18 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -2°C

  • 19 Dez 2017

    Überwiegend bewölkt 0°C -2°C

Bewölkt

-1°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 83%

Wind: 22.53 km/h

  • 18 Dez 2017

    Bewölkt 0°C -3°C

  • 19 Dez 2017

    Bewölkt -1°C -3°C

Arbeitsverträge in Polen

Viele ausländische Unternehmen entdecken den polnischen Markt für sich. Da die Mehrheit der Unternehmen ohne Arbeitskräfte nicht funktionieren kann, werden auch viele Arbeitsverträge abgeschlossen. In Polen wie in Deutschland herrscht grds. die Vertragsfreiheit, auch im Arbeitsrecht. Dies bedeutet aber nicht, dass ein Arbeitsvertrag frei gestaltet werden kann. Um keinen negativen Konsequenzen ausgesetzt zu werden, sollen die Arbeitgeber zumindest einige Aspekte beim Arbeitsvertragsabschluss beachten. 

Weiterlesen ...
Montag, 18. Dezember 2017
Hauptmenü

Jezioro Wigry / Wigry-See
Jezioro Wigry / Wigry-See

Polen wird immer beliebter unter deutschen Urlaubern. 

Immer mehr Deutsche entscheiden sich ihren Urlaub in Polen zu verbringen. Die polnische Ostseeküste zusammen mit der masurischen Seenplatte ziehen laut TUI die meisten Feienhausurlaubern an. "Polen hat sich in den vergangenen drei Jahren zu einer unserer wichtigsten Destinationen entwickelt. Es wurden und werden dort viele neue Einzelhäuser und auch kleine Ferienanlagen erbaut, so dass wir nicht nur ein relativ großes, sondern auch ein differenziertes Angebot für unsere Zielgruppen Familien und Naturliebhaber bereitstellen können." Über 90 Prozent der TUI Ferienhaus-Reisenden wünschen sich Individualität und Bewegungsfreiheit für ihren Urlaub. "Damit qualifiziert sich Polen als ideales Reiseziel für unsere Gäste", so Janka Schelb, Einkaufsleiterin bei TUI Ferienhaus. 

Das Reiseunternehmen setzt auf kleine Anlagen mit fünf bis sieben Ferienhäusern, die bewusst auf Familien zugeschnitten sind, denn Familien sind mit über 50 Prozent die größte Zielgruppe bei TUI Ferienhaus. Die TUI-Ferienhäuser in Lubkowo bieten das, was Familien schätzen - kurze Wege, viele Freizeitaktivitäten und Ausflugsmöglichkeiten. Die Kosten spielen mit - die 50 Quadratmeter großen Häuser sind bereits ab 449 Euro für fünf Nächte buchbar. 

Neben der Ostseeküste zieht es auch viele Ferienhausurlauber an die masurische Seenplatte mit ihren etwa 2.700 Seen, die sich über eine Fläche von 1.700 Quadratkilometern erstrecken. Vier Übernachtungen kosten hier ab 639 Euro, doch für den etwas höheren Preis, als an der Ostseeküste, dürfen sich die Urlauber auf modern eingerichtete Ferienhäuser inklusive Sauna, Jacuzzi, Ruderboote und für die Kinder ein Spielplatz mit Trampolin freuen. 

Quelle: TUI Ferienhaus

 

FB


Twiter


Youtube