Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
Donnerstag, 09. Februar 2023
Hauptmenü

Foto: Instagram/polskasiatkowka_official
Foto: Instagram/polskasiatkowka_official

Die polnische Männer-Volleyball-Mannschaft verlor im Finale gegen Italien. 

Zum zweiten Mal in Folge verteidigten die polnischen Spieler den Weltmeistertitel. Das Spiel gegen den Europameister war voller Emotionen. Letztendlich verloren die Polen mit einem Ergebnis von 1:3 die Volleyball-Weltmeisterschaft. Trotzdem ist das Team Vizeweltmeister. 

Beide Teams waren das ganze Turnier über unbesiegbar. Die Polen wollten den dritten Weltmeistertitel in Folge erspielen, die Italiener den ersten seit dem Jahr 1998. Nach einem hartnäckigen Spiel, welches mit 1:3 für die italienische Mannschaft endete, mussten die Polen ihre Niederlage akzeptieren. 

Nichtsdestotrotz sind die polnischen Fans und Bürger stolz auf das Volleyballteam, welches seit Jahren immer wieder Stärke beweist. 

 

 

FB


Twiter


Youtube