Wildes campen in Polen – das sind die wichtigsten Regeln

In Polen ist das wilde Campen gar nicht so einfach. Deswegen sollte man sich vorher schlau machen, was erlaubt ist und wo. 

Weiterlesen ...
Mittwoch, 05. August 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Instagram
Foto: Instagram

Das Nachrichtenmagazin “Wprost“ veröffentlichte eine Liste mit den 100 reichsten Polen. Darunter sind auch Robert Lewandowski und seine Frau Anna.

Schon letztes Jahr waren Robert und Anna Lewandowski auf der Liste der reichsten Menschen in Polen. Damals belegten sie Platz 88. Doch nur hat sich ihr Vermögen vergrößert und sie rückten auf Platz 80 vor. Ihr Vermögen wurde auf fast eine halbe Milliarde Zloty berechnet! Woher kommt das ganze Geld? Robert investiert aktiv in Immobilien, verkauft eigenen Kaffee und letztens investierte er in eine App, dank der man gebrauchte Kleidung kaufen kann. Hinzu kommt, dass seine Ehefrau mehrere Unternehmen leitet, die sich mit Ernährung, Catering und Kosmetika beschäftigen. Dazu leitet und organisiert sie auch Trainingslager, Workshops und Schulungen. Den Titel des reichsten Polen bekam Zygmunt Solorz-Żak, dessen Vermögen auf 12 Milliarden Zloty geschätzt wurde. Um auf die Liste der 100 reichsten Menschen zu kommen, muss man mindestens 400 Millionen Zloty haben. 

Robert Lewandowski hat eine großartige Saison in der Bundesliga hinter sich. Zusammen mit Bayern München holte er den deutschen Meistertitel. In ein paar Tagen könnte er auch den DFB-Pokal gewinnen. Zum dritten Mal in Folge und zum fünften Mal in seiner Karriere gewann er die Krone des Torschützenkönigs. Mit 34 Toren erzielte er das drittbeste Ergebnis in der Geschichte der deutschen Liga.

 

FB


Twiter


Youtube