Polen: Verkaufsoffene und verkaufsfreie Sonntage 2020

Der Shoppingkalender für 2020.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 22. Januar 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Sofik via Wikimedia Commons
Foto: Sofik via Wikimedia Commons

Der Kroate musste seinen Posten nach enttäuschenden Leistungen in der Liga räumen.

Aus und vorbei - 27 Spiele und 51 Punkte - zu wenig für den (noch) amtierendem Meister Legia Warschau. Romeo Jozak, der als Nachfolger von Jacek Magiera den Verein Richtung Meisterschaft und Champions League steuern sollte ist nach 7 Monaten wieder weg. Das bestätigte der Verein nach der achten Liga-Pleite in dieser Saison. Legia verlor enttäuschend gegen Zagłębie Lubin mit 0-1.

Auf den 45-Jährigen folgt sein bisheriger Assistent - Dean Klafuric. Sein Debüt wird er bereits am Mittwoch beim Pokalhalbfinale gegen Górnik Zabrze feiern.

FB


Twiter


Youtube