Namenstickets für die Seilbahn auf den Berg Kasprowy Wierch

Das Polnische Seilbahnen Unternehmen Polskie Koleje Linowe führt nun Namenstickets für die Seilbahn ein. So soll für bessere Sicherheit der Touristen gesorgt werden.

Weiterlesen ...
Montag, 10. August 2020
Hauptmenü
Anzeige

Der Stürmerstar des FC Bayern sponsert die polnische Nationalmannschaft der Amputierten.

Die polnische Nationalmannschaft zählt beim Amputee-Soccer zu den besten der Welt. Zuletzt konnte man bei der EM sogar die Bronze holen, nun bereitet sich die polnische Auswahl auf die WM in Mexiko vor. Die Spieler bekommen auch prominente Unterstützung - Robert Lewandowski, Stürmerstar des FC Bayern wird die Mannschaft finanziell unterstützen. Der Sponsorenvertrag gilt für zwei Jahre. Im Gegenzug spielt die Nationalmannschaft der Amputierten mit dem RL9-Logo auf ihren Trikots.

 

 

 

 

 

 

 

Lewandowski war zuletzt auch mit anderen prominenten polnischen Sportlern im Werbespot #JednąNogąWFinale (dt. #MitEinemBeinImFinale) zu sehen. Die Nationalmannschaft der Amputierten traf sich zuletzt auch mit der Mannschaft von Adam Nawałka, wo Lewandowski Kapitän ist.

 

Amputee-Soccer wird nach gleichen Regeln wie Fußball gespielt; es gibt jedoch kleinere Anpassungen an die Bedürfnisse der Spieler. Als Amputierter wird bezeichnet, wem ein Bein oder ein Arm fehlt oder wer einen verkürzten Arm oder ein verkürztes Bein hat.

FB


Twiter


Youtube