Winterwanderungen in der Tatra

Zakopane wird als Winterhauptstadt Polens bezeichnet. Nicht umsonst erfreut sich die Tatra großer Beliebtheit sowohl bei Skifahrern als auch bei Wanderern. Doch welche Wanderwege mit schönen Ausblicken eignen sich für Anfänger?

Weiterlesen ...
Dienstag, 07. Februar 2023
Hauptmenü

Der Mindestlohn im Jahr 2015 wird um weiter 69zl erhöht und beträgt nun 1750zl.

Im Jahr 2014 betrug der Mindestlohn noch 1680zl im Vergleich zum Jahr 2013 stieg dieser um 80zl an. Die Erhöhung wird dem Beschluss vom 10. Oktober 2002 sowie dem Regierungsbeschluss vom 11. September 2013 verdankt.

Die Regierung erklärt die Erhöhung durch den Inflationszuwachs und das steigende Bruttoinlandsprodukt. Die jährliche Mindestlohnerhöhung wird vom Ausschuss für „Wirtschaft und Soziales“ bestimmt, dieser wird vom Staat bis spätestens zum 15 Juni jeden Jahres überprüft und abgesegnet.

Laut der Meinung der Betriebsräte sollte der Mindestlohn 50% des durchschnittlichen Einkommens betragen, in dem Fall wären es 2000zl. 

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube