Die kaschubischen Steinkreise

Tief in einem Wald in der Kaschubei befinden sich Steinkreise, die man als das “polnische Stonehenge” bezeichnet. Man sagt, dass sie von Außerirdischen gebaut wurden und ihre Kraft Einfluss auf das Befinden von Menschen nehmen soll. Wie viel Wahrheit steckt jedoch dahinter? Darüber spricht mit PolenJournal.de Piotr Fudziński vom Archäologischen Museum in Gdańsk/Danzig. 

Weiterlesen ...
Samstag, 06. Juni 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

„Dekalog bezpiecznego turysty” (dt. die Gebote des sicheren Touristen) sind Empfehlungen der Polnischen Tourismusorganisation (POT) für Personen, die touristische Ausflüge planen. 

Am 4. Mai wurden manche Hotels und Übernachtungsplätze in Polen wieder geöffnet. Untersuchungen, die von POT durchgeführt wurden, zeigen, dass 30% der Bewohner Polens noch im Mai oder Juni eine Reise unternehmen möchten. Bevor man jedoch die Reise beginnt, sollte man sich zu den Sicherheitsvorkehrungen informieren, welche man beachten sollte. Die 10 Gebote des sicheren Touristen sind Teil einer Kampagne von POT unter dem Titel „Odpoczywaj w Polsce bezpiecznie“ (dt. Sichere Erholung in Polen). 

 

Alle Angaben ohne Gewähr.

FB


Twiter


Youtube