15 unbekannte Fakten über Polen

 

Polen ist ein Land voller Überraschungen. Viele der Fakten sind selbst den Polen nicht bekannt, geschweige denn den Ausländern.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 11. August 2022
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Symbolbild/Pixabay
Foto: Symbolbild/Pixabay

Die polnische Regierung hat entschieden, den Preis des Kohlenstoffs zu senken. Andrzej Duda hat das Gesetz bereits unterschrieben.

Der Preis von Kohle wird nicht mehr als 996.60 Zloty pro Tonne betragen. Das ist die oberste Grenze. Es gibt jedoch einen Haken. Pro Haushalt werden maximal 3 Tonnen Kohle verkauft. 

Das Gesetz wurde ins Leben gerufen, um die wachsenden Lebenshaltungskosten in Polen etwas zu mildern. Die Inflation wie auch der Krieg in der Ukraine und damit verbundene Sanktionen für Russland, steigerten den Kohlepreis sogar bis auf fast 3 Tsd. Zloty pro Tonne. 

 

Quelle: businessinsider

FB


Twiter


Youtube