Von den Verstorbenen trennt uns nur die Zeit - Die Schädelkapelle von Czermna

 

Sie lockt heran, ruft Unheimlichkeit hervor, bringt zum Nachdenken. Dieses einmalige Werk der religiösen Kunst ist ein besonderes Bild der Vergänglichkeit und Zerbrechlichkeit des Menschen. Über die Schädelkapelle in Czermna erzählte PolenJournal.de der Reiseführer Sławomir Stasiak.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 13. Mai 2021
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Der Premierminister Polens, Mateusz Morawiecki, informierte, dass ab dem 16. Juni internationale Flugverbindungen aus Polen wiederhergestellt werden. 

Die polnischen Grenzen werden bereits in der Nacht vom 12. auf den 13. Juni wieder für Ausländer eröffnet. Hingegen werden erst ab dem 16. Juni die internationalen Flüge wiederhergestellt. Vorerst jedoch nur in die EU-Mitgliedsstaaten. Morawiecki betonte, dass die Fluggesellschaften wahrscheinlich ein, zwei Wochen brauchen werden, um sich an die neuen Entscheidungen anzupassen und ein Flugnetz vorzubereiten. 

Das bedeutet jedoch nicht, dass die Bewohner Polens alle EU-Länder ohne Quarantäne besuchen dürfen. 

Die Grenzen Polens waren wegen der Coronaviruspandemie seit dem 15. März geschlossen. 

Mehr zum Thema:

Freie Fahrt für Ausländer und Touristen. Polen öffnet die Grenzen

Neue Regeln für Flugreisen

FB


Twiter


Youtube