Gesetzliche Feiertage in Polen (2020)

Alle landesweite Feiertage in Polen in übersichtlicher Darstellung.

Weiterlesen ...
Sonntag, 08. Dezember 2019
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Die neuesten Umfragen zeigen, welche Parteien die größten Chancen haben, ihre Kandidaten ins EU-Parlament zu bringen.

 

Wahlumfrage IBRiS (21. Mai 2019)

Laut der neuesten Wahlumfrage von Meinungsinstitut IBRiS, die für das Blatt Rzeczpospolita durchgeführt wurde, bleibt PiS mit 38,7% die stärkste politische Kraft in Polen, gefolgt von der Europäischen Koalition mit 35%. Auf den dritten Platz der IBRiS-Umfrage rangiert Frühling von Robert Biedroń (6,3%) mit knappem Vorsprung auf die Konföderation KORWiN Braun Liroy Narodowcy (6%). Unter der Fünfprozenthürde und dementsprechend mit keinem Vertreter im EU-Parlament bleibt die Bewegung Kukiz 15 (4,9%) und die Vereinte Linke (poln. Lewica Razem) mit 0%. Die Wahlbeteiligung würde laut IBRiS 53% erreichen. Die Wahlumfrage wurde auf einer repräsentativen Gruppe von 1100 Polen am 21. Mai durchgeführt.

Wahlumfrage Kantar Millward Brown (20. Mai 2019)

Laut der Umfrage von Kantar Millward Brown, die im Auftrag von Gazeta Wyborcza, Gazeta.pl und TOK.FM durchgeführt wurde, ist die Europäische Koalition die Partei mit dem größten Wählerzuspruch (36%), gefolgt von PiS mit 35% und Frühling (10%). Mit 8% der Stimmen würde laut Kantar Millward Brown auch die Konföderation KORWiN Braun Liroy Narodowcy ins EU-Parlament einziehen. Keine EU-Abgeordnete gäbe es für die Bewegung Kukiz 15 (3%) sowie die Vereinte Linke (1%). Die Umfrage wurde zwischen dem 16. und 19. Mai durchgeführt.

***

Die Europawahl findet zwischen dem 23. und 26. Mai statt. In Polen wird am 26. Mai zwischen 7 und 21 Uhr abgestimmt. Es werden insgesamt 51 EU-Mandate vergeben, gewählt werden aber 52 Mandate. 1 Mandatsträger aus Polen wird erst nach dem EU-Austritt des Vereinigten Königreichs ins Europaparlament einziehen.

FB


Twiter


Youtube