Neue Öffnungszeiten der Geschäfte in Polen

Wegen der Corona-Krise werden in den Geschäften einige Änderungen eingeführt.

Weiterlesen ...
Samstag, 04. April 2020
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Laut den Angaben der polnischen Polizei wurden 2018 durchschnittlich 756 Fahrzeuge monatlich geklaut. Das sind fast 100 weniger als noch im Jahr 2017.

In der offiziellen Aussendung der polnischen Polizei lesen wir, dass 2018 man einen Rückgang bei Zahl der Autodiebstähle verzeichnete. Insgesamt wurden 9.075 Fahrzeuge gestohlen, also rund 1.100 weniger als noch im Vorjahr (-11,4%). Zum ersten Mal in der Geschichte wurden auch weniger als 10.000 Autos an der Weichsel gestohlen. Das ist auch ein Verdienst der Polizei, denn die Aufklärungsrate der Autodiebstähle stieg um 3%.

Laut den Angaben der Zeitung Rzeczpospolita, hat die Zahl der Autodiebstähle fast in allen Woiwodschaften nachgelassen, teilweise bis zu 30%. Das Blatt informierte auch, dass heutzutage vor allem Luxusautos, die in Teile zerlegt und so verkauft werden.

Quellen: rp / policja.pl

FB


Twiter


Youtube