1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
überwiegend Klar

11°C

Warszawa

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 75%

Wind: 14 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Breezy 14°C 6°C

Bewölkt

12°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 9 km/h

  • 17 Sep 2019

    vereinzelte Schauer 16°C 9°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 15°C 7°C

Teilweise bewölkt

11°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 87%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 15°C 7°C

Schauer

12°C

Kraków

Schauer

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 16°C 11°C

  • 18 Sep 2019

    Breezy 14°C 7°C

Schauer

12°C

Opole

Schauer

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 11 km/h

  • 17 Sep 2019

    vereinzelte Schauer 16°C 9°C

  • 18 Sep 2019

    Teilweise bewölkt 14°C 7°C

überwiegend Klar

12°C

Gdansk

überwiegend Klar

Feuchtigkeit: 64%

Wind: 23 km/h

  • 17 Sep 2019

    Rain 12°C 8°C

  • 18 Sep 2019

    Schauer 15°C 7°C

Bewölkt

12°C

Lublin

Bewölkt

Feuchtigkeit: 66%

Wind: 13 km/h

  • 17 Sep 2019

    Schauer 15°C 7°C

  • 18 Sep 2019

    Rain 13°C 5°C

Parawaning an der Ostsee

Ausländische Urlauber sind oft verwundert, wenn sie die polnischen Strände zum ersten Mal sehen. Auf denen kann man nämlich wegen der vielen Windschütze – Parawan, nur wenig Sand sehen. Was für die Bewohner Polens völlig normal ist, ist für Ausländer ziemlich verrückt. Was haben also die Polen mit dem Parawan? 

Weiterlesen ...
Dienstag, 17. September 2019
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Polkowice / Polkwitz / Foto: Zetem via Wikimedia Commons
Polkowice / Polkwitz / Foto: Zetem via Wikimedia Commons

Die Einwohner von Polkowice / Polkwitz müssen ab Januar 2019 keine Immobiliensteuer abführen. Das wurde von dem Gemeinderat beschlossen. Nur in diesem Jahr rechnet man mit Haushaltseinnahmen von rund 270 Mio. Złoty. Dies ist vor allem auf das KGHM (zweitgrößter Silberproduzent auf der Welt) Kupfer-Bergwerk zurückzuführen. 

Die in Niederschlesien gelegene Gemeinde Polkowice / Polkwitz zählt dank den vom Bergwerk abgeführten Steuern zu den reichsten in Polen. Nun hat der Bürgermeister Wiesław Wabik vorgeschlagen, dass man natürliche Personen von der Immobiliensteuer befreit. Unternehmen sollen jedoch die örtliche Steuer weiter abführen. Der Gemeinderat hat dem Projekt zugestimmt. Ab dem kommenden Jahr sollen vor allem Haus- und Wohnungsbesitzer, sowie pensionierte Bauern mehr Geld im Geldbeutel haben.

“Die finanzielle Lage in Polkowice ist derzeit gut. Mit den Händen der Einwohner wurde auch eine gute Lebenslage aufbebaut. Nun ist die Zeit gekommen, um die Immobiliensteuer aufzuheben” - erklärte  Wiesław Wabik, der Bürgermeister von Polkowice / Polkwitz.

Quelle: polkowice.eu

FB


Twiter


Youtube