1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Bewölkt

9°C

Warszawa

Bewölkt

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 17.70 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 10°C 7°C

  • 23 Okt 2017

    vereinzelte Schauer 10°C 5°C

Bewölkt

8°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 88%

Wind: 17.70 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 13°C 8°C

  • 23 Okt 2017

    Bewölkt 11°C 7°C

Bewölkt

7°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 97%

Wind: 17.70 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 12°C 7°C

  • 23 Okt 2017

    Bewölkt 12°C 6°C

Bewölkt

6°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 99%

Wind: 0.00 km/h

  • 22 Okt 2017

    vereinzelte Schauer 11°C 7°C

  • 23 Okt 2017

    Schauer 9°C 7°C

Bewölkt

7°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 17.70 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 11°C 8°C

  • 23 Okt 2017

    Rain 10°C 7°C

Bewölkt

8°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 22.53 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 10°C 7°C

  • 23 Okt 2017

    vereinzelte Schauer 10°C 7°C

Schauer

8°C

Lublin

Schauer

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 11.27 km/h

  • 22 Okt 2017

    Schauer 10°C 6°C

  • 23 Okt 2017

    Schauer 8°C 5°C

Wo Goethe und Chopin sich erholten

Schon vor Jahrhunderten kannte man die heilsame Wirkung der Mineralquellen in den niederschlesischen Sudeten. Die heute zu Polen gehörende Mittelgebirgsregion zeigt sich in neuem Glanz und zieht wieder zahlreiche Gäste aus Deutschland an. 

Weiterlesen ...
Sonntag, 22. Oktober 2017
Hauptmenü

Wir wollen demnächst eine Debatte zu den Vorteilen und Vorbereitungen zu einer Annahme des Euros in Polen beginnen - sagte der Vorsitzende von Nowoczesna - Ryszard Petru, der dabei gegen die Regierung wetterte. 

Wenn wir zu Kerneuropa gehören wollen müssen wir alles dafür tun um den Euro schnellstmöglich anzunehmen - sagte der Oppositionspolitiker. Laut Petru ist Kerneuropa die Eurozone und die Regierung von Beata Szydlo tut alles dafür um den Beitritt zur Eurozone zu verhindern.

Der Fraktionsvorsitzende wetterte auch gegen die Regierung und bezeichnete das Handeln der Premierministerin in Brüssel (mit Verweis auf das Modell Europa der zwei Geschwindigkeiten) als ein Symbol (nicht einmal) der zweiten, sondern der dritten Geschwindigkeit in Europa. Das ist dritte Liga und ein Beweis dafür, dass sie (die Regierung - Anm.) nicht nach Verständigung suchen - sagte der Chef von Nowoczesna.

PiS will sich auch nicht mit der Opposition in Polen verständigen - so Petru. Davon zeugt laut dem Politiker, dass alle Projekte seiner Partei im Sejm auf Ablehnung stoßen - berichtet Polsat News.

 

Quelle: PolsatNews

FB


Twiter


Youtube