Die kaschubischen Steinkreise

Tief in einem Wald in der Kaschubei befinden sich Steinkreise, die man als das “polnische Stonehenge” bezeichnet. Man sagt, dass sie von Außerirdischen gebaut wurden und ihre Kraft Einfluss auf das Befinden von Menschen nehmen soll. Wie viel Wahrheit steckt jedoch dahinter? Darüber spricht mit PolenJournal.de Piotr Fudziński vom Archäologischen Museum in Gdańsk/Danzig. 

Weiterlesen ...
Samstag, 06. Juni 2020
Hauptmenü
Anzeige

Welches Bild der Polen zeigt uns Google? Auf jeden Fall ein ziemlich buntes… Die polnische Tageszeitung „Dziennik Gazeta Prawna“ prüft nach.

Die Trendsuchmaschine Google ist ein populäres Werkzeug, welches ermöglich zu sehen, wer, wann, wo ein Wort oder Phrase in Google eingetippt hat. Die Welt von Google Trends fing vor 11 Jahren an, ans Tageslicht kam es aber erst zwei Jahre später. 

Die polnischen Resümees des Jahres 2014 zeigen, dass der populärste Film „Miasto 44” und die populärste Fernsehsendung „Top Model” war. Eine brennende Frage war „was ist Snapchat“. Das amerikanische Kommunikationsprogramm war genauso rätselhaft wie „Selfie“ und „Gender“.

Zu den meist gesuchten Personen zählt hingegen Conchita Wurst und die an Krebs verstorbene polnische Schauspielerin Anna Przybylska.

Ein weiteres wichtiges Thema, mit dem sich die Polen an Google wenden, ist die Gesundheit. Auf dem ersten Platz der Suchliste steht die Phrase „Brustkrebs“, erst danach „Brustschmerz“. Diese Informationen werden vor allem von den Internetbesuchern aus Masowien und Kujawien gesucht.

FB


Twiter


Youtube