Hauptmenü
Anzeige

Foto: Facebook/Zoo Opole
Foto: Facebook/Zoo Opole

Der Oppelner Zoo hat einen neuen Mitbewohner. Es ist eine kleine Giraffe.

Mitte August wurde eine kleine Giraffe im Oppelner Zoo geboren. Es ist der fünfzehnte Sprössling, der hier zur Welt kam.  Der Junge wurde zwar bereits vor wenigen Tagen geboren, doch schon jetzt ist er 1,80 Meter groß. Die kleine Giraffe - noch ohne Name - ist sehr stark und gesund. Seine Eltern heißen Apolena und Tchabo. 

Der Neuzugang des Oppelner Zoos bleibt in den ersten Wochen mit seinen Eltern und lernt langsam die Welt kennen. Er schläft sehr viel und bleibt nah bei seiner Mutter. Doch schon bald wird er endlich die anderen Giraffen treffen.

Quelle: radio.opole

 

FB


Twiter


Youtube