Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pixabay
Foto: Pixabay

4 Tage früher als im letzten Jahr kam zu einer der bekanntesten polnischen Storchortschaften der erste Storch der Saison.

Letztes Jahr kam der erste Storch am 25. März nach Schewecken/Żywkowo. Heuer war der erste Vogel bereits am ersten Frühlingstag, also am 21. März zu sehen. Doch in den vorherigen Jahren kam er meistens bereits in der ersten März-Hälfte, zwischen dem 12. Und 19. März.

„Endlich, wir konnten es kaum erwarten“, schrieben Naturforscher aus Schewecken/Żywkowo auf Facebook.

Schewecken/Żywkowo wird als die polnische Storchhauptstadt bezeichnet. Es gibt dort mehr Störche als Menschen. Die Ortschaft hat nämlich nur 25 Bewohner und ungefähr 100 Störche, welche jedes Jahr hierherkommen. Touristen lieben es Schewecken/Żywkowo zu besuchen, um das Leben der Störche etwas zu beobachten.

 

Quelle: wp

 

FB


Twiter


Youtube