“Squid Game“-Turnier in Polen

“Squid Game“ ist derzeit die beliebteste Serie auf Netflix. Viele Fans fragen sich, wie das wäre, an solchen Spielen teilzunehmen. Das kann nächstes Jahr jeder herausfinden, denn in Polen wird das “Squid Fame“-Turnier stattfinden.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 21. Oktober 2021
Hauptmenü
Anzeige

Die märchenhafte Geschichte in der Inszenierung von Monika Graban und Radosław Dębniak, gefüllt mit Symbolik wird ein Spektakel der außergewöhnlichen Art. Die Oper, ursprünglich aus dem XVIII Jh. wurde dem digitalen Zeitalter angepasst. Verantwortlich für die Choreografie ist Augustin Egurrola, der neulich die Arbeit mit den Solisten begonnen hat. Die musikalische Leitung übernahm Michał Klauza und die Regie Jarosław Marszewski. Ählich wie auch bei anderen Aufführungen wird auf der Bühne neben den Solisten der Chor der Podlachier Oper und Filharmonie auftreten (über 50 Personen).

Das Spektakel wird primär in der deutschen Sprache gesungen mit polnischen Untertitel. Die gesprochenen Sequenzen werden in der polnischen Sprache ausgetragen. Die Karten kann man schon ab 45 PLN kaufen.

 Quelle: news.o.pl

FB


Twiter


Youtube