Reisen mit Hund in der polnischen Bahn. Das müssen Sie mit Vierbeinern im Zug beachten

Die Reise mit einem Hund im Zug ist ein großes Abenteuer, sowohl für den Vierbeiner als auch für den Besitzer. Doch wie sieht das in Polen aus? Was muss man vor der Fahrt machen?

Weiterlesen ...
Samstag, 16. Oktober 2021
Hauptmenü
Anzeige

 Copyright: Pixabay.com
Copyright: Pixabay.com

Männer, die Herrenschuhe in Über- oder Untergrößen benötigen, haben es nicht ganz so leicht, die passenden Schuhe zu finden. Die Auswahl ist in der Regel stark begrenzt, vor allem, wenn es um Herrenschuhe für verschiedenste Gelegenheiten geht. Neben der Länge kommt es auch auf die Weite der Schuhe an, damit die Zehen nicht eingeengt werden oder es unangenehm drückt.

Onlineshops für Herrenschuhe in Über- und Untergrößen ermöglichen eine gute Auswahl

Wer in ein Schuhgeschäft geht und dort nach Herrenschuhen in Über- oder Untergrößen sucht, wird oftmals nur auf eine außerordentlich begrenzte Auswahl treffen. Schuhe aus verschiedenen Stilrichtungen, Schuhe in Farben, die zu verschiedenen Outfits passen und für unterschiedliche Anlässe geeignet sind, sind dort kaum zu finden. Hilfe bieten einige wenige Onlineshops, die sich auf Über- und Untergrößen spezialisiert haben.

Per Internet sind heutzutage Herrenschuhe in Über- oder Untergrößen von zahlreichen bekannten und beliebten Schuhmarken, in verschiedenen Farben und Farbkombinationen sowie in verschiedenen Stilrichtungen zu finden:

  • sportliche Schuhe
  • Wanderschuhe
  • Businessschuhe
  • Bootsschuhe
  • ausgefallene und modisch-aktuelle Modelle
  • lässig-elegante Modelle

Auch in Onlineshops für Herrenschuhe in Übergrößen und Untergrößen sind immer die neuesten Trends verfügbar, darunter auch die beliebten weißen Sneaker. Natürlich sind meist auch Schnäppchen erhältlich, denn die Lager der Onlinehändler müssen regelmäßig für die neuesten Schuh-Kollektionen frei gemacht werden.

Nun kann es aber durchaus passieren, dass die bestellten Schuhe in Über- oder Untergröße trotzdem nicht passen. Auch dies wäre kein Problem, da alle Online-Kunden natürlich auch hier von ihrem gesetzlichen Rückgaberecht Gebrauch machen können. Die Rücksendung ist oft sogar kostenlos.

Bei Herrenschuhen ist auch die richtige Weite von Relevanz

Beim Kauf von Herrenschuhen in Über- und Untergrößen kommt es nicht nur auf die richtige Größe an. Die Größe, beispielsweise 37, steht für die Länge. Eine Tour zu Fuß durch eine polnische Stadt wie Stettin würde allerdings zur Qual werden, wären die Schuhe zu schmal.

Wichtig ist beim Kauf von Schuhen also auch die Weite. Sie wird mit einem Buchstaben angegeben, beispielsweise „H“ für kräftige Füße oder „K“ für breite Füße mit besonderen Ansprüchen. Einige Marken bieten neben Schuhen mit normaler Weite auch Schuhe mit mehr Weite an, zum Beispiel LLoyd, Clarks, Sioux oder Charles Tyrwhitt.

Abhängig vom Hersteller der Herrenschuhe können die Größen unterschiedlich ausfallen. Ein Schuh in Größe 48 kann beispielsweise den Eindruck vermitteln, dass es sich nur um Größe 47 handelt. In vielen Onlineshops ist mitunter ein sogenannter Größenberater vorhanden, der anzeigt, wie groß die Schuhe tatsächlich ausfallen.

Was gilt beim Kauf von Business-Schuhen in Übergröße oder Untergröße?

Wer elegante Business-Schuhe in einer Über- oder Untergröße sucht, sollte dies vorzugsweise per Internet tun. Business-Schuh ist allerdings nicht gleich Business-Schuh, da es auch hier verschiedene Schuh-Typen gibt. Unter anderem diese:

  • Oxford: Als schlichter Schnürschuh mit glatter Kappe, der im Businessalltag, aber auch zu strengen Dresscodes wie Black-Tie getragen werden kann.
  • Semi-Brogue: Mit Flügelkappe und dezentem Lochmuster, passt zu Anzügen aus weichen Stoffen.
  • Budapester oder Full-Brogue: Mit Flügelkappe und Lochmuster, wirkt konservativ und passt zu verschiedenen Anzügen.
  • Derby: Als Schnürschuh ohne Kappe, wirkt etwas sportlicher.
  • Loafer: Zum Hineinschlüpfen, mit Mokassin-Naht, passend für die Freizeit oder den Casual Friday.
  • Monk: Mit Schnalle und Kappe, fürs Büro, aber weniger für konservative Treffen geeignet.

Wer Business-Schuhe in Über- oder Untergröße kaufen will, sollte auch gleich an die passenden Socken denken. Tennissocken und bunt gemusterte Socken sind ein Fauxpas. Die Socken sollten lang genug sein und farblich zu Schuhen und Anzug passen.

Gute Pflege für Herrenschuhe: Auch nicht ganz unwichtig

Wer lange Freude an seinen Herrenschuhen haben und immer gepflegt aussehen möchte, muss seine Schuhe gut pflegen. Die richtige Pflege entfernt nicht nur Schmutz von den Schuhen, sondern schützt auch vor Nässe. Welches Pflegeprodukt gewählt werden sollte, hängt vom Material der Schuhe ab.

Stark verschmutzte Lederschuhe können mit Lederseife und Wasser gereinigt werden. Salzränder lassen sich mit Essigwasser entfernen. Sind die Schuhe trotz Imprägnierung nass geworden, werden sie mit Zeitungspaper ausgestopft.

Zum Reinigen der Schuhe können mitunter Hausmittel helfen. Milch lässt Lackschuhe glänzen und entfernt Schweißflecken. Eine ausgediente Nylonstrumpfhose macht die Schuhe blank.

Fazit

Eine große Auswahl von Herrenschuhen in Über- und Untergrößen ist in ausgewählten Onlineshop verfügbar. Allerdings kommt es nicht nur auf die Größe, sondern auch auf die Weite an, damit die Schuhe richtig passen. Zudem benötigen gute Herrenschuhe auch die richtige Pflege.

/ Partnerinhalt /

FB


Twiter


Youtube