Hauptmenü

Foto: Måneskin/Facebook
Foto: Måneskin/Facebook

Die Gewinner des diesjährigen Eurovision Song Contests werden vor polnischem Publikum auftreten.

Der Eurovision Song Contest 2021 endete heuer mit dem Sieg der italienischen Band Måneskin. Jetzt kommt die heißbegehrte Gruppe auch nach Polen. Bereits seit einiger Zeit ist klar, dass Måneskin beim Polsat Super Hit Festiwal 2021 auftreten werden. Doch damit waren ihre polnischen Fans nicht zufrieden. Ihrer Meinung nach, kann ein kurzer, kommerzieller Auftritt nicht ihr wahres Potenzial zeigen. Diese Klagen hörten die Veranstalter des Opern’er Festivals und luden die Band auf ihre Bühne ein.

Das Konzert wird am 19. August in Gdingen/Gdynia im Kolibki-Park stattfinden.

Zwar findet heuer kein richtiger Open’er Festival statt, trotzdem haben die Veranstalter etwas für die Musikliebhaber vorbereitet. Der Open‘er Park ist eine Reihe von eintägigen Events, auf denen Musiker und Bands aus Polen sowie dem Ausland zwischen dem 15. Juli und dem 22. August auftreten werden. Unter den eingeladenen Stars sind unter anderem: Kwiat Jabłoni, Maria Peszek, Sokół, Rasmentalism, Rosalie, Pezet, Tymek, Rysy, Zalewski, Amelie Lens und Deas.

 

 

 

FB


Twiter


Youtube