Hauptmenü

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Die diesjährige Auflage des Orange Warsaw Festivals wurde wegen der Coronaviruspandemie abgesagt. Doch bereits jetzt ist das Datum der Veranstaltung in 2022 bekannt.

Wegen der andauernden Pandemie haben sich die Veranstalter vom Orange Warsaw Festival entschieden, die diesjährige Edition abzusagen. Gleichzeitig haben sie das Datum für das Jahr 2022 bekannt gegeben, wie auch die ersten Künstler.

„Als wir euch vor 11 Monaten über die Verschiebung von Orange Warsaw Festival informierten, glaubte die ganze Musikwelt, dass ein Jahr ausreicht, um dieses pandemische Chaos zu ordnen. Und in der Tat – bei einer wachsenden Anzahl an geimpften Personen sehen wir bereits jetzt die Zukunft des Festivals in helleren Farben. Leider wissen wir heute, dass sogar bei der Erfüllung der optimistischen Impfpläne, in der aktuellen Realität und internationalen Bedingtheiten, die Vorbereitung des Festivals zum geplanten Termin unmöglich ist“, schrieben die Veranstalter des Festivals.

Gleichzeitig haben sie bekannt gegeben, dass das Orange Warsaw Festival 2022 am 3-4. Juni 2022 stattfinden wird. Bereits jetzt ist bekannt, dass nächstes Jahr Tyler, The Creator und Brockhampton nach Polen kommen werden.

Die bereits gekauften Tickets behalten ihre Gültigkeit.

 

FB


Twiter


Youtube