Hauptmenü
Anzeige

Blanka Lipinska / Instagram
Blanka Lipinska / Instagram

Der populäre polnische Film wurde sogar in sieben Kategorien nominiert, darunter für den schlechtesten Film. Die Autorin des Buches ist begeistert.

Der Film, der auf dem Buch von Blanka Lipińska basiert, ist auf der ganzen Welt bekannt. Nun wurde er sieben Mal für die Goldene Himbeere nominiert. “365 Days“ hat die Chance, einen Preis für das schlechteste Drehbuch oder Regie zu bekommen. Auch die Schauspieler Michele Morrone und Maria Sieklucka haben die Chance einen Anti-Oscar-Preis zu gewinnen.

Die Autorin von “365 Days“ war von der Nominierung nicht nur überrascht, sondern auch begeistert. Sie gibt zu, dass es ihr Traum war, diesen Preis zu bekommen. Vor allem möchte sie in der Kategorie “schlechtester Film“ siegen. Für sie ist es ein großer Erfolg, die Chance zu haben, eine Goldene Himbeere zu bekommen. Schon die Teilnahme im Wettbewerb sei ein Zeichen dafür, dass ihr Werk international bekannt ist.  

 

 

 

 

FB


Twiter


Youtube