Eine Route voller Tradition

Eine ideenreiche und einzigartige Attraktion, die zahlreiche Touristen anzieht, ist das Ergebnis eines polnisch-slowakischen Projektes. Worum geht es? Um die Route der historischen Rezepturen im Karpatenvorland und der Slowakei.

Weiterlesen ...
Dienstag, 07. Juli 2020
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Facebook
Foto: Facebook

Das Magazin Wallpaper ehrte das Restaurant Martim, für die Inneneinrichtung.

Das Restaurant Matin, das sich in Breslau/Wrocław befindet, wurde von dem britischen Magazin Wallpaper ausgezeichnet. Genauer gesagt, wurde die Inneneinrichtung, die durch BUCK.STUDIO erschaffen wurde, belohnt. Dank der Farben die man hier vorfindet, spürt man das portugiesische Klima- grün, erloschenes Rot, beige. Abgesehen von der Ausstattung ist der Blick aus den Fenstern beeindruckend. Im Essraum am Ende des Restaurants kann man dank der Verglasung auf drei Seiten der Welt die Fluss- und Stadtlandschaft bewundern. Der Eindruck der fehlenden Grenzen zwischen Innen und Außen wird noch verstärkt durch die Spiegelflächen der Wände, die die Panoramaaussichten von Breslau/Wrocław widerspiegeln und sie so zu einem integralen Bestandteil des Innenraums machen. Und das verzaubert nicht nur Gäste, aber auch die Menschen bei Wallpaper.

Das Restaurant ist nicht das erste Werk der Designer, von denen ausländischen Medien begeistert sind. Die Vertreter des BUCK.STUDIO haben auch in anderen Restaurants gearbeitet, wie z.B. Opasły Tom in Warschau/Warszawa und Campo in Breslau/Wrocław.  

 

FB


Twiter


Youtube