Wer den Weg nach Swinemünde/Świnoujście nicht weiß, gehe nur den Inseln nach

Swinemünde/Świnoujście ist eins der Lieblingsurlaubsziele sowohl von Bewohnern Polens, wie auch Deutschlands. Doch was bietet die Stadt der 44 Inseln den Touristen an? 

Weiterlesen ...
Dienstag, 19. Januar 2021
Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien / Ola Drutkowska
Foto: Pressematerialien / Ola Drutkowska

Nun ist es amtlich. In diesem Jahr wird es kein Pol'and'Rock Festival in gewohnter Form geben. Wegen der Corona-Krise haben sich die Veranstalter entschieden, das frühere Woodstock-Festival online auszutragen.

“Ihr kennt uns und wisst, dass wir nicht einfach aufgeben. Kein Gewitter, kein Sturm, kein Erdbeben kann uns die Energie wegnehmen, mit der wir das schönste Festival der Welt vorbereiten”, erklärte Jurek Owsiak und gab zu, dass das Coronavirus den Veranstaltern keine Wahl ließ. “Es hat und in die Enge getrieben. Das Virus bringt nicht nur Angst aber auch nimmt vielen von uns die Gesundheit und das Leben”, so Owsiak.

Das heißt aber nicht, dass heuer auf das größte kostenlose Festival Europas verzichtet wird. Es wird ein Internettreffen voll mit Liebe, Freundschaft und Musik. Wir werden die schönste Hausparty der Welt veranstalten, so Jurek Owsiak. 

Das Pol'and'Rock-Festival wird zwischen dem 30. Juli und 1. August gestreamt.

FB


Twiter


Youtube