Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien / M. Murawski
Foto: Pressematerialien / M. Murawski

Das Open’er Festival 2020 steht vor der Tür. Die Namen der nächsten Musiker, die im Juli auf der Bühne in Gdingen/Gdynia auftreten werden, sind bekannt.

Die musikalische Veranstaltung findet vom 1. bis 4. Juli 2020 statt. Die 19. Auflage eines des beliebtesten polnischen Musikfestivals wird voll mit bekannten Namen bespickt sein. Bisher wurde angekündigt, dass auf der Bühne in Gdingen/Gdynia unter anderem Taylor Swift, Thom Yorke, Twenty One Pilots, Kendrick Lamar, ASAP Rocky, FKA Twigs und Martin Garrix auftreten werden. Damit ist jedoch noch nicht Schluss!

Chemical Brothers, Playboi Carti und Yungblud kommen nach Polen

Beim Open’er Festival 2020 wird ebenfalls die britische Elektronik-Band The Chemical Bothers auftreten. Die Musiker, die 2019 ihr neuntes Album veröffentlicht haben, wurden vor wenigen Tagen mit ihrer insgesamt fünften und sechsten Grammy-Auszeichnung gekrönt. In diesem Jahr feiern sie den 25. Jahrestag der Veröffentlichung ihres ersten Musikalbums „Exit Planet Dust“.

Ein weiterer Star des diesjährigen Open’er Festivals wird Dominic Richard Harrison, bekannt als YUNGBLUD, sein. Der Musiker gewann 2018 nach seinem Debütalbum „21st Century Liablity“ an Popularität. Sein charakteristischer, von Rock und Hip-Hop inspirierter Stil hat ihm viele Fans eingebracht. YUNGBLUD wird am 3. Juli auf dem Festival auftreten. 

Auch Playboi Carti wird Polen mit seiner Anwesenheit beehren. Einer der aufstrebenden Hip-Hop-Stars wird am 2. Juli 2020 beim Open‘er auftreten. Carti begann seine Karriere vor einigen Jahren, doch den Durchbruch brachte ihm die Zusammenarbeit mit Rocky’s ASAP. Im Jahr 2018 veröffentlichte er sein Debütalbum „Die Lit“, dass es auf den dritten Platz der Billboard 200 schaffte. 

Angel Olsen, RÜFÜS DU SOL, Seasick Steve und BANKS auf dem Festival in Gdingen 

Auf dem Line up steht auch Angel Olsen, der am 1. Juli auf der Bühne in Gdingen/Gdynia auftreten wird. Am ersten Tag rockt das Festival das Trio RÜFÜS DU SOL. Die Gruppe, bestehend aus Tyrone Lindqvist, Jon George und James Hunt und hat bisher drei Alben veröffentlicht – „Atlas“ (2013), „Bloom“ (2016) und „Solace“ (2018).  Am 4. Juli wird BANKS beim Open’er auftreten. Die Vokalistin eroberte die Herzen ihrer Fans mit ihrem Debütalbum „Goddess“ (2014), und ihre Tournee mit The Weekend brachte ihr große Popularität ein. Im Jahr 2016 veröffentlichte sie ihr zweites Album „The Altar“, und im vergangenen Jahr veröffentlichte sie ihr drittes Album „III“. Der letzte angekündigte Star des Open’er Festivals 2020 ist der Seasick Steve. Der Musiker wird am 4. Juli 2020 auf der Bühne auftreten. Er hat bereits neun Alben aufgenommen und für das Frühjahr ein weiteres Album angekündigt. 

Tickets für das Open’er Festival 2020 sind ab jetzt erhältlich. 

Preise: 

4 - Tages Ticket – 539 PLN 

4 - Tages Ticket + Campingplatz – 639 PLN 

Wochenend-Ticket (Freitag, Samstag) - 419 PLN

Wochenend-Ticket (Freitag, Samstag) + Campingplatz – 489 PLN 

Tageskarten – 299 PLN 

FB


Twiter


Youtube