Papier: Der stille Augenzeuge der Geschichte

Seit Anbeginn der Zeit begleitet das Papier den Menschen und hat einen nicht unbedeutenden Einfluss auf sein Leben. Oft wird das Papier jedoch unterschätzt und dass, obwohl es so manche faszinierende Geschichten erzählen könnte. Eine von ihnen wäre bestimmt die Geschichte des Papierhandwerks in Bad Reinerz/Duszniki-Zdrój.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 20. Februar 2020
Hauptmenü
Anzeige

Screenshot / YouTube
Screenshot / YouTube

Der Hit der Streamingplattform Netflix, der auf einer polnischen Fantasyserie basiert, hat ein neues Intro von einem Fan spendiert bekommen.

„Der Hexer“ von Andrzej Sapkowski ist ein wahrer Bestseller. Die Bücher werden in riesigen Auflagen gekauft, es entstand eine Reihe von CD Projekten, RED Videospielen und Netflix brachte dieses Jahr eine Serie zu der Saga heraus. Kurz nach der Veröffentlichung hat die Serie schon viele treue Fans, die das Filmmaterial auf ihre eigene Art und Weise in Szene setzen wollen. So entstanden zahlreihe Fanremakes. Eines davon fällt besonders auf.

Jeder kennt die US-Serie „F.R.I.E.N.D.S“. Wie würde wohl ein Crossover mit dem Hexer aussehen? Das hat sich anscheinend der YouTuber DarwinStreams gefragt und schnitt ein neues Opening-Video für die düstere Fantasy-Serie zusammen. Die Szenen wurden mit Feingefühl gewählt, so dass sie dem F.R.I.E.N.D.S-Intro so ähnlich wie möglich sind. Das Opening-Video kam innerhalb kürzester Zeit auf über eine Million Views.

 

FB


Twiter


Youtube