Hauptmenü
Anzeige

Foto: PolenJournal.de
Foto: PolenJournal.de

Ein Rezept aus dem kostenlosen Kochbuch #WirKochen: 12 polnische Weihnachtsgerichte von Patrycja Urban.

 

Zutaten:

  • 1kg frische Heringe
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Glas Öl
  • ¼ Glas Essig
  • 1,5 Löffel Salz
  • 1 Lorbeerblatt
  • ½ Teelöffel Pfefferkörner
  • ½ Teelöffel Pimentkörner
  • ½ Teelöffel Gewürznelken

 

Zubereitung:

  • 1,5 Glas Wasser aufkochen. Essig, Salz und die Gewürze dazugeben und erneut aufkochen. Danach abkühlen lassen.
  • Frische Heringe waschen und filetieren. Als nächstes in die kalte Marinade geben und für mindestens 24 Stunden stehen lassen. Die Heringe dürfen nicht roh sein.
  • Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden.
  • Heringe aus der Marinade nehmen und abtropfen. Danach in kleine Stücke schneiden und in einem Glas mit der Zwiebel schichten.
  • Das Ganze mit Öl aufgießen und 2-3 Tage stehen lassen.

 

Guten Appetit!

Mehr kostenlose Kochrezepte für Weihnachten:

#WirKochen: 12 polnische Weihnachtsgerichte

 

FB


Twiter


Youtube