Hauptmenü

 

Die galaktischen Piroggen sind ein richtiger Hingucker. Sobald man ein Stück des atemberaubenden Gerichtes im Mund hat, erlebt man eine Geschmacksexplosion. Einerseits sind die Piroggen süß, andererseits sind sie leicht sauer.

 

Zutaten:

 

  • 3 Gläser Mehl
  • ½ kg Heidelbeeren
  • 1 Glas warmes Wasser
  • 3 Löffel Zucker
  • 2 Löffel Öl
  • 2 Löffel Kartoffelmehl
  • 1 Teelöffel Salz
  • Blauer Lebensmittelfarbstoff

 

Zubereitung:

 

  1. Heidelbeeren mit Zucker und Kartoffelmehl mischen.
  2. Mehl mit Salz und Öl mischen. Dazu Wasser und Farbstoff geben und alles gut kneten.
  3. Den fertigen Teig ausrollen und mit einem Glas Kreise ausschneiden.
  4. Auf jedem Kreis Heidelbeeren geben und zusammenkleben.
  5. Piroggen ca. 4 Minuten kochen.
  6. Die fertigen Piroggen am besten mit Sahne oder Zucker servieren.

Guten Appetit!

 

FB


Twiter


Youtube