1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

6°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 14 km/h

  • 16 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 13°C 6°C

  • 17 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 13°C 4°C

Bewölkt

10°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 75%

Wind: 19 km/h

  • 16 Nov 2019

    Schauer 14°C 6°C

  • 17 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 14°C 6°C

Teilweise bewölkt

7°C

Poznan

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 94%

Wind: 18 km/h

  • 16 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 13°C 2°C

  • 17 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 12°C 1°C

Teilweise bewölkt

6°C

Kraków

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 85%

Wind: 5 km/h

  • 16 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 17°C 5°C

  • 17 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 15°C 5°C

Bewölkt

10°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 72%

Wind: 18 km/h

  • 16 Nov 2019

    Rain 13°C 8°C

  • 17 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 16°C 6°C

Bewölkt

7°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 93%

Wind: 15 km/h

  • 16 Nov 2019

    Überwiegend bewölkt 10°C 6°C

  • 17 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 9°C 1°C

Teilweise bewölkt

6°C

Lublin

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 13 km/h

  • 16 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 14°C 6°C

  • 17 Nov 2019

    Teilweise bewölkt 11°C 4°C

Schloss Klitschdorf - ein Juwel in der Krone Niederschlesiens

Schloss Klitschdorf/Kliczków, das sich im gleichnamigen Dorf befindet, ist ein ideales Beispiel dafür, dass ein historischer Ort seinen früheren Glanz wieder bekommen kann. Die Kombination von Tradition und Moderne hat es zweifellos zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten der Woiwodschaft Niederschlesien gemacht.

Weiterlesen ...
Samstag, 16. November 2019
Hauptmenü
Anzeige

Symbolbild / Pixabay
Symbolbild / Pixabay

Aus der Untersuchung der Fachzeitschrift Science folgt, dass die Polen unter den ehrlichsten Brieftaschenfindern auf der ganzen Welt aufgelistet sind. 

Für die Studie, die von schweizer Wissenschaftlern von verschiedenen Universitäten durchgeführt wurde, hat man 17 Tsd. leere und volle (wo zwischen 13 und 94 Dollar drin waren) Brieftaschen genutzt. Die verschiedenen Geldquoten sollten beweisen, dass je mehr Geld es in dem Geldbeutel gibt, desto geringer die Fairness der Finder ist. Überraschend haben die Forscher jedoch ein anderes Ergebnis erzielt. Häufiger gab man nämlich Brieftaschen voll mit Geld, als leere zurück. 

Unter den 40. ehrlichsten Ländern, wenn es um das Brieftaschenfinden geht, sind die Bewohner der Schweiz am fairsten. Ganze 79% Personen haben Geldbeutel mit Geld zurückgegeben, leere Brieftaschen haben hingegen in 74% der Fälle zu ihren Besitzern zurückgefunden. Den zweiten Platz belegte Norwegen, wo 79% der Geldbeutel mit Geld und 71% ohne Geld von den Findern zurückgegeben wurden. 

Polen belegte in dieser Klassifikation einen hohen, sechsten Rang, und das unabhängig von dem Inhalt. 69% der Brieftaschen mit Geld wurden zurückgegeben. Bei leeren Geldbeuteln betrug die Zahl 63%. Außer der Schweiz und Norwegen haben die Niederlande, Dänemark und Schweden besser abgeschnitten. Hinter Polen platzierten sich hingegen Neuseeland, Tschechien, Deutschland und Frankreich. Am schlechtesten haben hingegen Marokko, Kasachstan und China abgeschnitten, wo leere Geldbeutel nur in 7% und volle Brieftaschen in 22% der Fälle zurückgekehrt sind. 

Quelle: Science

 

FB


Twiter


Youtube