Hauptmenü
Anzeige

Foto: Patrycja Urban
Foto: Patrycja Urban

Das Gericht kommt aus der kurpischen Küche. Es ist leicht vorzubereiten und ist relativ billig, weswegen die Obstsuppe sehr populär wurde. Heute wird sie immer öfter vom Eis ersetzt.

 

Zutaten:

  • 1/2kg Erdbeeren
  • 200g Walderdbeeren
  • 1/5 Liter Wasser
  • 1 Naturjoghurt (große Packung)
  • 8 Löffel Zucker
  • 2 Löffel Kartoffelmehl
  • Saure Sahne

Zubereitung:

  1. ¼ Erdbeeren in Würfel schneiden, dazu ¼ Walderdbeeren zugeben, alles wegstellen.
  2. Wasser mit Zucker aufkochen lassen, die restlichen Früchte zugeben.
  3. Mehl mit Wasser mischen und in die Brühe hinzugeben.
  4. Alles 15 min kochen lassen, abkühlen und die Früchte mit einer Gabel zerdrücken.
  5. Die früher weggestellten Früchte zugeben und aufkochen lassen.
  6. Die Suppe abkühlen, mit Joghurt verrühren.
  7. Vor dem Servieren mit Sahne dekorieren.

Man kann auch Nudeln dazugeben.

Guten Appetit!

 

 

FB


Twiter


Youtube