Hauptmenü

Foto: Patrycja Urban
Foto: Patrycja Urban

Ein einfaches aber bewährtes Rezept. 

Zutaten:

4 Eier
200g Butter
1 Zitronenschale und Saft
1 Glas Zucker
1 Teelöffel Vanillinzucker
1 Glas Mehl
½ Glas Kartoffelmehl
1 Teelöffel Backpulver

Zubereiten:

1. Butter schmelzen, Zitronensaft und Zitronenschale dazugeben und wegstellen. 2. In eine Schüssel Eier und Zucker geben und so lange rühren, bis eine helle, dicke Masse entsteht. Währenddessen Vanillinzucker dazugeben.
3. In eine zweite Schüssel Mehl, Kartoffelmehl und Backpulver durchsieben.
4. Zu den geschlagenen Eiern das vermischte Mehl dazugeben und kurz mixen, damit ein Teig entsteht.
5. Zum Teig die geschmolzene Butter geben und rühren.
6. Die Backform mit Butter schmieren und Semmelmehl drüberstreuen.
7. Den Teig in die fertige Backform geben und bei 160 Grad ca. 40 Minuten backen.

 

Guten Appetit!

 

FB


Twiter


Youtube