Hauptmenü
Anzeige

Steffen Möller / Foto: Markus Hassler via Wikimedia Commons
Steffen Möller / Foto: Markus Hassler via Wikimedia Commons

Die in Polen bekannte und beliebte Talkshow "Europa da się lubić" kehrt pünktlich zum 15. Jahrestag des EU-Beitritts Polens zurück.

Die beliebte Talkshow wurde in den Jahren 2003-2008 durch Monika Richardson (heute Zamachowska) moderiert. In die Show wurden in Polen lebende Ausländer eingeladen, die über ihrer Heimatländer und deren Kultur sprachen. Stammgäste (sind) waren u.a. Steffen Möller, Paolo Cozza und Elisabeth Duda gewesen. 

Die Show wurde bei TVP2 ausgestrahlt und hatte bis zu 7 Mio. Zuschauer. Wie das Portal wirtualnemedia.pl informiert, plant Telewizja Polska S.A. (Polnisches Fernsehen AG) zum 15. Jahrestag des EU-Eintritts ein paar neue Folgen der Show zu senden. Die erste soll am 27. April um 20.05 Uhr auf TVP 2 ausgestrahlt werden.  

 

FB


Twiter


Youtube