Hauptmenü
Anzeige

Katarzyna Bonda und Remigiusz Mróz / Foto: Facebook
Katarzyna Bonda und Remigiusz Mróz / Foto: Facebook

Nach monatelangen Spekulationen seitens ihrer Fangemeinden geben einige der beliebtesten polnischen Schriftstellern zu: Ja, wir sind ein Paar!

Remigiusz Mróz und Katarzyna Bonda gehören derzeit zu den bekanntesten und beliebtesten polnischen Schriftstellern. Ihre Werke werden sehnsüchtig von ihren Fans erwartet und werden gleich zu Bestsellern. Remigiusz Mróz hat u.a. eine erfolgreiche Romanserie über die Juristin Joanna Chyłka erschaffen, anhand derer eine Serie gedreht wurde. In der näheren Zukunft sollen andere Werke des Autors aus der Serie "W kregach władzy" verfilmt werden. Katarzyna Bonda wurde u.a. für die "Nagroda Wielkiego Kalibru" (die höchste polnische Auszeichnung für Kriminalliteratur) nominiert.

Die Gerüchte darüber, dass sie zusammen sein könnten, brodelten schon seit längerer Zeit in der polnischen Literaturwelt. Einige Fans glaubten eher an ein rein berufliches Verhältnis, man spekulierte sogar, dass sie zusammen an einem neuen Werk arbeiten. Um dies zu dementieren und ihre Beziehung öffentlich zu machen, meldeten sie sich kurz darauf bei Facebook und gaben bekannt, dass sie seit einiger Zeit zusammen sind. Sie wendeten sich auch an ihre Fans - die ihrer Meinung nach schon im Voraus - noch bevor sie es bemerken konnten, von den aufkeimenden Gefühlen wussten.

Der Schriftsteller postete ein gemeinsames Foto mit der Krimiautorin und bedankte sich für die positiven und warmen Kommentare. Er dementierte zugleich, dass sie zusammen an einem Buch arbeiten, gab jedoch zu, dass sie separat an neuen Werken arbeiten.

 

FB


Twiter


Youtube