Hauptmenü
Anzeige

Foto: Pressematerialien / M. Murawski
Foto: Pressematerialien / M. Murawski

Musikfans aufgepasst! 

Endlich! Erste Headliner für das Open'er Festival 2019 in Gdynia/Gdingen stehen fest. Mit der Bandwahl dürften vor allem Rockfans zufrieden sein, denn Greta Van Fleet sowie The 1975 und Travis Scott sollen so richtig die polnische Hafenstadt rocken.

Die Musik von Greta Van Fleet schlägt gerade richtig große Wellen, vor allem wegen der Ähnlichkeit zu der legendären Rockband - Led Zeppelin. Minialben “Black Smoke Rising” und “From the Fires” wurden sehr positiv wahrgenommen und sind beliebt unter Rockfans auf der ganzen Welt. Zuletzt hat die Band aus Frankenmuth in Michigan das Album “Anthem of the Peaceful Army” herausgebracht.

Die Band The 1975 ist eine Indie-Rock-Band aus Manchester, die verschiedene Genres rege miteinander vermischt. Auf dem Open'er Festival 2019 wollen die Briten vor allem mit Liedern aus der neuen Platte “A Brief Inquiry into Online Relationships” die Festivalbesucher begeistern. Diese soll erst Ende des Monats erscheinen. 

Travis Scott ist ein US-Rapper aus Houston, Texas der bereits zum zweiten Mal in Polen auftreten wird. Zuletzt sorgte er für viel Aufsehen, als er beim Kraków Life Festival einen behinderten Fan erst auf die Bühne tragen und dann mit ihm mitsingen ließ. 2018 veröffentlichte Scott sein drittes Studioalbum “Astroworld”, das als eine der interessantesten Musikplatten in diesem Jahr gilt. 2019 macht er einen Triumphzug durch Europa und besucht dabei auch Polen.

Das Open'er Festival 2019 wird zwischen den 3. und 6. Juli in Gdynia/Gdingen statt. Tickets kann man ab 399 Zloty auf eBilet.pl kaufen.

 

FB


Twiter


Youtube