1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

-1°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 16.09 km/h

  • 12 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 0°C -2°C

  • 13 Dez 2018

    Bewölkt 0°C -1°C

Bewölkt

1°C

Wroclaw

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 24.14 km/h

  • 12 Dez 2018

    Rain And Snow 1°C -4°C

  • 13 Dez 2018

    Bewölkt 0°C -4°C

Bewölkt

2°C

Poznan

Bewölkt

Feuchtigkeit: 99%

Wind: 19.31 km/h

  • 12 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 2°C 0°C

  • 13 Dez 2018

    Schneeschauer 0°C -1°C

Bewölkt

0°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 96%

Wind: 14.48 km/h

  • 12 Dez 2018

    Bewölkt 1°C -3°C

  • 13 Dez 2018

    Bewölkt 0°C -3°C

Bewölkt

1°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 100%

Wind: 22.53 km/h

  • 12 Dez 2018

    Schneeschauer 0°C -4°C

  • 13 Dez 2018

    Bewölkt 0°C -4°C

Überwiegend bewölkt

1°C

Gdansk

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 90%

Wind: 17.70 km/h

  • 12 Dez 2018

    Überwiegend bewölkt 3°C 0°C

  • 13 Dez 2018

    Rain And Snow 1°C -1°C

Teilweise bewölkt

-3°C

Lublin

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 11.27 km/h

  • 12 Dez 2018

    Schneefall 0°C -3°C

  • 13 Dez 2018

    Schneefall 0°C -1°C

Zu Besuch in polnischen Venedig

Pałuki - eine Region Tausender Seen, alter Geschichten und Geheimnissen.

Weiterlesen ...
Mittwoch, 12. Dezember 2018
Hauptmenü
Anzeige

Auch 2019 hat Polen große Chancen auf dem Preis. Der Ruhm ist jetzt schon enorm.

Der „Kalte Krieg“ von Pawlikowski (poln. Zimna Wojna) hat Chancen auch diesen Prestigepreis zu räumen. Die Produktion weckte am Anfang Interesse nur deshalb, weil sie ein neues Projekt des Oscarpreisträgers Paweł Pawlikowski war. „Kalter Krieg“ sammelte aber Anerkennung schneller, als man behaupten konnte. Im Cannes wurde Pawlikowski mit dem Preis für den besten Regisseur ausgezeichnet und während des Polnischen Filmfestivals Gdynia holte sich die Produktion den Hauptpreis – den goldenen Löwen. Es wundert keinen, dass eben dieser Film offiziell um die Oscars kämpfen wird.

Der „Kalter Krieg“ galt schon früher als Favorit. Überzeugt hat die Story zahlreiche amerikanische und europäische Filmkritiker, die außerdem der Meinung sind, dass Joanna Kulig Chancen auf die Nominierung in der Kategorie „Beste Hauptdarstellerin“ und Łukasz Żal in der Kategorie „Beste Kamera“ hat.

Die Produktion wird ab 21. Dezember für die US-Zuschauer zugängig – neben den Superproduktionen „Aquaman“ und „Bumbleblee“.

 

FB


Twiter


Youtube