1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend bewölkt

25°C

Warszawa

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 60%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    vereinzelte Gewitter 27°C 17°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 30°C 20°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Wroclaw

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 39%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 30°C 16°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 32°C 20°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 32%

Wind: 11.27 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 30°C 16°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend sonnig 30°C 18°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Kraków

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 51%

Wind: 0.00 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend sonnig 29°C 17°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Opole

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 50%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 31°C 18°C

Bewölkt

25°C

Gdansk

Bewölkt

Feuchtigkeit: 41%

Wind: 17.70 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 26°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 16°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Lublin

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 44%

Wind: 6.44 km/h

  • 19 Aug 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 15°C

  • 20 Aug 2018

    Teilweise bewölkt 29°C 16°C

Neue Verjährungsfristen in Polen

Bisher waren sehr lange Verjährungsfristen ein enormes Problem in Polen. Die regelmäßige Verjährungsfrist betrug 10 Jahre. Dies führte dazu, dass in diesem Zeitraum keine Rechtssicherheit und kein Rechtsfrieden geboten waren. Während dieser Frist konnte man jeder Zeit seine Ansprüche geltend machen. Um gegen dieses Problem vorzugehen wurde ab dem 9. Juli 2018 die regelmäßige Verjährungsfrist verkürzt. Der Gesetzgeber entschloss sich aber auch, manche andere Verjährungsfristen zu verlängern und auch andere Änderungen vorzunehmen. 

Weiterlesen ...
Sonntag, 19. August 2018
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Roman Polański (Foto: Georges Biard via Wikimedia Commons)
Roman Polański (Foto: Georges Biard via Wikimedia Commons)

Der polnische Regisseur Roman Polański wurde zusammen mit Bill Cosby von der Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) wegen Sex-Vorwürfen ausgeschlossen.

Polański, der 2003 einen Oscar für den Film „Der Pianist“ bekam, wird zurzeit in den Vereinigten Staaten mit einem Haftbefehl gesucht. Grund dafür ist seine Flucht aus dem Land vor der Verurteilung in einer Gerichtssache wegen der Vergewaltigung einer Minderjährigen. Im Jahre 1977 soll er nämlich der damals 13-jährigen Samanta Gailey, Alkohol und Betäubungsmittel gegeben und zum Geschlechtsakt im Haus des Schauspielers Jack Nicholson gezwungen haben.

Bill Cosby wurde hingegen als erster Star in der #Metoo-Ära verurteilt. Die Basketballspielerin Andrea Constand klagte ihn nämlich wegen Betäubung mit K.-O.-Tropfen und der Vergewaltigung an. Cosby kann bis zu 30 Jahren in Haft verbringen.

Wegen der Straftaten von Polański und Cosby haben sich die Mitglieder AMPAS am Dienstag entschieden, sie von der Academy auszuschließen.

FB


Twiter


Youtube