Hauptmenü
Anzeige

Der Hauptprotagonist der Kultfantasyserie von Andrzej Sapkowski ist eine große Inspiration nicht nur für Hobbyschriftsteller, sondern auch für Hobbyfilmemacher. Ein neuer Fanfilm zeigt den Hexer in einem Kampf mit Zombies - und tut es auf sehr hohem Niveau.

Die Sonnenstrahlen dringen in die Dunkelheit des Waldes ein, ein majestätischer Adler fliegt ins Bild und verschwindet wieder. Schließlich sehen wir Geralt von Riva, der sehr authentisch wirkt. Und schon kommen auch die Zombies und der Kampf beginnt.

Die düstere Atmosphäre von "Demon's bridge" - denn so heißt der Shortfilm -  ist hervorragend gelungen, so auch die Kostüme und das Make-up. Man muss auch zugeben, dass die Choreografie sitzt, genau wie die Bilder und Spezialeffekte. Das Urteil, ob die Zombies hundertprozentig überzeugend wirken, überlassen wir den Kennern der Fantasywelt. 

Hinter dem Fanfilm steht eine Gruppe aus Tschechien, die für ihre Arbeit nicht nur ein positives Feedback von tschechischen Fans sammelt. Unter dem Video auf YouTube sehen wir auch Lob unter anderem aus Polen. 

 

Quelle: YouTube

 

FB


Twiter


Youtube