1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Überwiegend sonnig

27°C

Warszawa

Überwiegend sonnig

Feuchtigkeit: 28%

Wind: 17.70 km/h

  • 21 Jul 2018

    Rain 27°C 16°C

  • 22 Jul 2018

    Überwiegend sonnig 27°C 19°C

Überwiegend bewölkt

30°C

Wroclaw

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 22%

Wind: 17.70 km/h

  • 21 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 30°C 14°C

  • 22 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 28°C 17°C

Überwiegend bewölkt

26°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 28%

Wind: 11.27 km/h

  • 21 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 26°C 12°C

  • 22 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 26°C 14°C

Sonnig

27°C

Kraków

Sonnig

Feuchtigkeit: 30%

Wind: 6.44 km/h

  • 21 Jul 2018

    Sonnig 28°C 13°C

  • 22 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 28°C 15°C

Sonnig

27°C

Opole

Sonnig

Feuchtigkeit: 33%

Wind: 11.27 km/h

  • 21 Jul 2018

    Sonnig 27°C 13°C

  • 22 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 27°C 14°C

Überwiegend bewölkt

23°C

Gdansk

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 57%

Wind: 17.70 km/h

  • 21 Jul 2018

    Überwiegend sonnig 26°C 15°C

  • 22 Jul 2018

    Überwiegend bewölkt 23°C 15°C

Überwiegend bewölkt

27°C

Lublin

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 40%

Wind: 11.27 km/h

  • 21 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 27°C 16°C

  • 22 Jul 2018

    Teilweise bewölkt 27°C 16°C

Auf den Spuren der Geschichte

Polen ist vollerinteressanter und geschichtsreicher Plätze. Es ist fast unmöglich bei einem Polen-Besuch unberührt an den vielen herrlichen Bau- und Kunstdenkmälern, prachtvollen Schlössern und Festungen oder geheimnisvollen unterirdischen Gängen vorbei zu gehen. Polen ist reich an nationalen Kulturgut, mit dem man sich in aller Welt rühmen kann. PolenJournal.de begab sich auf die Suche nach den Spuren der Geschichte in den mit Deutschland benachbarten Woiwodschaften.

Weiterlesen ...
Samstag, 21. Juli 2018
Hauptmenü
Anzeige
Anzeige

Vor kurzem fand die offizielle Präsentation des Fiat 126p, der dem amerikanischen Schauspieler diesen Herbst geschenkt wird, statt. Die Urheberin der Aktion schließt einen Besuch von Hanks in Polen nicht aus.

Der US-Star hat ein Video aufgenommen in dem er den Einwohnern von Bielitz - Biala für das außergewöhnliche Geschenk dankt. „Ich kann’s nicht erwarten meinen Knirps zu fahren. Ich verspreche mich um ihn gut zu kümmern und bin jetzt ein sehr glücklicher Mensch“ sagt Hanks im Video, das sich bereits Tausende von Menschen angesehen haben.

 

Die Urheberin der Aktion, Monika Jaskólska informierte, dass der Schauspieler Bielitz - Biala besuchen möchte - „Er sagte mir, dass er zu uns kommen will. Doch darüber werde ich noch mit ihm sprechen, wenn ich im Herbst nach Amerika fliegen werde, um ihm das Geschenk zu überreichen“ betonte Jaskólska.

In einem der Einkaufscenter in Bielitz - Biala wurde am 9. Juli der Fiat 126p präsentiert. Das Datum war kein Zufälliges, denn an diesem Tag feierte Tom Hanks seinen 61. Geburtstag.

Das Fahrzeug wurde vor 46 Jahren produziert und ist eine Generalüberholung durchgangen. In dem Knirps kann man unter anderem Tasten einer Schreibmaschine als Schalter finden. Auch an Stadtbezogenen Details fehlt es nicht, das Logo von Bielitz – Biala ist auf dem Schaltkanuf zu sehen.

Die ganze Geschichte begann mit einem Post des Schauspielers auf sozialen Medien, in dem Hanks neben einem Fiat 126p zu sehen war. Später folgte der Nächste und dann noch einer. Die Fahrzeuge sah er in Budapest, als er dort den Film „Inferno“ drehte. Seine neue Liebe brachte Monika Jaskólska auf eine Idee. Sie veranstaltete eine Geldsammlung, um ihm einen Knirps zu kaufen. Letztlich wurde er von dem Rennfahrer Rafał Sonik gesponsert und das gesammelte Geld traf ins städtische Krankenhaus. Der neue Fiat 126p ist zum neuen Mittel der Promotion der Stadt geworden.

 

Quelle: wprost.pl

FB


Twiter


Youtube