Hauptmenü
Anzeige

Miss Poland 2015 Magdalena Bieńkowska übergab ihrer Nachfolgerin Paulina Maziarz die Krone. Das Abenteuer in der Modewelt hat für die 20-jährige erst begonnen.

Die neue Miss Poland lebt zusammen mit ihren Eltern und zwei älteren Brüdern in Zwoleń in der Woiwodschaft Masowien. Dort besuchte sie die Grundschule, das Gymnasium und ein Lizeum, bis sie sich schließlich für die Studienrichtung Verwaltung an der Maria-Curie-Skłodowska-Universität in Lublin entschieden hat. Die Schöne bevorzugt ihre Freizeit aktiv zu verbringen. Jogging, Fitnesscenter oder Radfahren stehen am häufigsten auf dem Plan. In Zukunft würde sie gerne als Model arbeiten. 

 

 

Der gewonnene Wettbewerb Miss Ziemi Radomskiej 2016 war der Anfang ihrer Modekarriere. Danach ging es weiter in das Viertelfinale nach Kozienice, wo sie es ins Finale schaffte. Am 4. Dezember wurde Paulina zur Miss Poland 2016 gekürt. Jetzt warten neue Herausforderungen auf sie. Wenn sie diese mit so großem Engagement entgegennimmt, wie sie es bis jetzt tat, steht ihrem Wunsch Model zu werden, nichts im Weg!

 

Quelle: Telemagazyn
Foto: facebook

FB


Twiter


Youtube