Hauptmenü

Die schlesische Mundart wurde zu einer der 140 Facebook-Sprachen – dies bestätigte am Donnerstag das Pressebüro des Portals.

Marek Gregorczyk aus dem Facebook-Pressebüro informierte, dass der Übersetzungsprozess beendet wurde und die Seite ab jetzt auch im Dialekt zugänglich sei.

Wir haben positiv auf die Initiative reagiert und so wird die Seite nun auch im schlesischen Dialekt angezeigt. Für die Übersetzung selbst sind die Initiatoren verantwortlich. Der Wortschatz kann weiterhin ausgeweitet werden – so Gregorczyk.

Um die Facebook Sprache zu wechseln muss man in den Einstellungen auf Sprache (links im Menu) klicken und jeweils eine Sprache aus der Liste wählen. Den schlesischen Dialekt findet man unter Ślōnskŏ gŏdka.

Laut Statistiken wird der schlesische Dialekt im Alltag von ca. 509.000 Menschen genutzt.

 

Quelle: Polsat News

FB


Twiter


Youtube