Hauptmenü
Anzeige

Chopin-Festival mit Weltstars in Warschau/Warszawa

Das Festival „Chopin und sein Europa“ wird trotz Corona wie geplant vom 15. bis 31. August in Polens Hauptstadt Warszawa (Warschau) stattfinden.

Weiterlesen: Chopin-Festival mit Weltstars in Warschau/Warszawa

Autokino an der Ostsee

In ganz Europa gewinnen heuer die Autokinos an Beliebtheit. Auch in Polen steht diese Möglichkeit in immer mehr Städten zu Verfügung. Unter anderem werden sich die Urlauber und Bewohner Kolbergs/Kołobrzeg Filme aus ihren Autos heraus ansehen können. 

Weiterlesen: Autokino an der Ostsee

Danziger Shakespeare-Theater wieder offen

Im Shakespeare-Theater in Gdańsk (Danzig) können Besucher seit Anfang Juli wieder Theaterkunst erleben. 

Weiterlesen: Danziger Shakespeare-Theater wieder offen

Jüdische Kultur in Polen online erleben

Festivals in Krakau/Kraków und Warschau/Warszawa vor kleinerem Publikum

Weiterlesen: Jüdische Kultur in Polen online erleben

Ein Konzertloser Sommer?

Eigentlich war vieles geplant, ein Konzert nach dem anderen sollte stattfinden, doch das wird nicht passieren. 

Weiterlesen: Ein Konzertloser Sommer?

Der "365 Days"-Star zieht nach Hollywood

Michele Morrone informierte, nicht nur, dass er nach Hollywood umzieht, sondern dass es auch den zweiten Teil von “365 Days“ geben soll. 

Weiterlesen: Der "365 Days"-Star zieht nach Hollywood

Konzerte kommen nach Polen zurück

Große Freilichtveranstaltungen und Konzerte an frischer Luft und in geschlossenen Räumen werden wieder in Polen stattfinden. Man muss nur eine Bedingung erfüllen. Die Zahl der Besucher begrenzen. 

Weiterlesen: Konzerte kommen nach Polen zurück

Hat der „365 Days”-Star geheiratet?

Anna Maria Sieklucka, welche die Hauptrolle in dem polnischen Erotikthriller „365 Days“ gespielt hat, postete bei Instagram Hochzeitsbilder im weißen Kleid. Bedeutet das, dass sie geheiratet hat?

Weiterlesen: Hat der „365 Days”-Star geheiratet?

Jazz in Warschau/Warszawa

Bereits an diesem Wochenende erklingt in Warschau/Warszawa Jazzmusik.

Weiterlesen: Jazz in Warschau/Warszawa

Der Sommer 2021 in Polen wird laut

Im Jahr 2020 sollten viele internationale Stars in Polen auftreten. Da jedoch alle Konzerte und Festivals wegen der Coronaviruspandemie abgesagt wurden, werden viele von ihnen erst nächstes Jahr die polnischen Fans live begeistern. 

Weiterlesen: Der Sommer 2021 in Polen wird laut

#WirKochen: Obwarzanki Krakowskie

Es gibt nichts Besseres als selbstgebackenes Gebäck, dessen Geruch das ganze Haus ausfüllt.

Weiterlesen: #WirKochen: Obwarzanki Krakowskie

»Wir laden zum Kaffee ein«

Die Polen laden oft zum Kaffee ein und führen wichtige Gespräche beim Kaffee. Morgens trinken sie Kaffee zum Frühstück oder auf dem Weg zur Arbeit. Anschließend trinken sie Kaffee am Arbeitsplatz und am Nachmittag noch mit der Familie oder den Freunden. Sie machen eine Kaffeepause und begeben sich in schöne Cafés. Sie kaufen teure Kaffeemaschinen, um den perfekten Kaffeegeschmack Zuhause zu genießen… 

Weiterlesen: »Wir laden zum Kaffee ein«

Das Line-up für das Pol'and'Rock-Onlinefestival steht

Da das Schönste Festival der Welt, wie das Pol'and'Rock Festival genannt wird, heuer wegen der Coronaviruspandemie nicht stattfinden kann, werden die Konzerte online veranstaltet. Letztens hat Jurek Owsiak, drei Bands bekannt gegeben, die auf der Schönsten Hausparty der Welt spielen werden. 

Weiterlesen: Das Line-up für das Pol'and'Rock-Onlinefestival steht

Brettspiele in Polen populärer den je

In Polen entwickelt sich die Brettspielbranche rasend schnell. Ein Beispiel dafür ist das Brettspiel "Nemesis Lockdown", dass 10 Tage vor dem Ende der Onlinegeldsammlung ganze 4,7 Mio. Dollar verdient hat. 

Weiterlesen: Brettspiele in Polen populärer den je

Ein Briefkasten gefüllt ausschließlich mit guten Nachrichten

Das Leben ist voller Überraschungen. Manchmal sind sie böse und unliebsam, manchmal erfreulich und angenehm, aber immer unvorsehbar. Ein Lied davon könnte Zbigniew Smyk singen, der sich durch eine Schicksalsfügung dem Schmiedehandwerk widmete und eine neue Leidenschaft entdeckte. Die Briefkästen, die in seiner Werkstatt geschmiedet werden, schmücken heute Zäune und Häuser auf der ganzen Welt. So ganz rosarot lief es aber nicht immer.

Weiterlesen: Ein Briefkasten gefüllt ausschließlich mit guten Nachrichten

Die vergessene Grünbergische Küche

Früher hat man sich deutlich anders verköstigt als heute. Heutzutage meiden viele Personen  fette Speisen, zählen die Kalorien und halten sich an ihren Ernährungsplan. Das ist das  absolute Gegenteil dazu, wofür die damalige Grünbergische Küche, in der fetthaltige Produkte wie Speck, Schwarte und Wurst dominierten, berühmt war. 

Weiterlesen: Die vergessene Grünbergische Küche

FB


Twiter


Youtube