Hauptmenü
Anzeige
Foto: Centrum Koronki Koniakowskiej/Facebook

Riesengroße Koniakauer Serviette

Eine 3-Generationen-Familie hat die größte Koniakauer Serviette gehäkelt. Ihr Durchmesser beträgt stolze 5,32 Meter. Dies ist ein neuer Rekord!

Weiterlesen: Riesengroße Koniakauer Serviette
Symbolbild / Pixabay

Pole mit Zauberwürfelrekord

Der aus Posen/Poznań kommende Tymon Kolasiński brach den Weltrekord in der Lösung des Zauberwürfels. 

Weiterlesen: Pole mit Zauberwürfelrekord
Symbolbild / Pixabay

Typisch polnische Süßigkeiten

Es gibt nichts Besseres, als Süßigkeiten aus einem Urlaub in Polen mit nach Haus zu nehmen oder diese jemanden zum Geburtstag zu schenken. Doch welche Süßigkeiten sind typisch polnisch?

Weiterlesen: Typisch polnische Süßigkeiten
Foto: SARA JAMES/Instagram

Junior Eurovision Song Contest 2021: Wie schnitt Polen ab?

Der Gewinner des diesjährigen Junior ESC ist Armenien. Doch auch Polen belegte einen hohen Platz. 

Weiterlesen: Junior Eurovision Song Contest 2021: Wie schnitt Polen ab?
Foto: schwestaewa/Instagram

Schwesta Ewa erobert den polnischen Musikmarkt

Die wohl kontroverseste Rapperin Deutschlands ist im Musikbusiness zurück. Doch diesmal rappt sie auf Polnisch.

Weiterlesen: Schwesta Ewa erobert den polnischen Musikmarkt
Foto: Symbolbild/Freepik

Top of the Tops der Polen auf Spotify

Spotify erstellte zum wiederholten Mal ein Ranking der beliebtesten Songs und Künstler aus diesem Jahr. 

Weiterlesen: Top of the Tops der Polen auf Spotify
Foto: Emanuela Janda / PolenJournal.de

Die leckersten Symbole polnischer Städte

Das Land an der Weichsel ist nicht nur für seine vielen touristischen Attraktionen bekannt, aber auch fürs leckere Essen. Es lohnt sich, sich auf den kulinarischen Weg durch das Land zu machen und die köstlichen Symbole der polnischen Städte kennenzulernen.

Weiterlesen: Die leckersten Symbole polnischer Städte
Foto: Ja i mój brat/Facebook

Polnische Blumenteppiche auf der UNESCO-Liste

An Fronleichnam werden in Polen auf der Straße Blumenteppiche ausgelegt. Diese Tradition wurde nun auf die UNESCO-Liste gesetzt und gilt als Weltkulturerbe.

Weiterlesen: Polnische Blumenteppiche auf der UNESCO-Liste
Foto: teddysphotos/instagram

Welche Weltstars haben Polen in den letzten Jahren besucht?

Letztens wurde Irina Shayk in Warschau/Warszawa gesichtet. Sie ist jedoch nicht der einzige Weltstar, den man auf den Straßen im Land antreffen konnte.

Weiterlesen: Welche Weltstars haben Polen in den letzten Jahren besucht?
Symbolbild / Pixabay

Wann starten die Weihnachtsferien in Polen?

Auf Weihnachten und frei von der Schule warten die Kinder seit langem. Doch wie lange werden sich die Sprösslinge ausruhen können?

Weiterlesen: Wann starten die Weihnachtsferien in Polen?
Foto: Andrzej Grabowski/Wikimedia

Polen feiert 200. Geburtstag eines Erdölpioniers

Weltweit wird derzeit über ein Ende der fossilen Brennstoffe diskutiert. Ihren Anfang nahm die Erdölindustrie nicht in Texas und auch nicht auf der arabischen Halbinsel, sondern im Südosten Polens. Ignacy Łukasiewicz gilt nicht nur als Erfinder der Petroleumlampe, sondern gründete auch die erste Erdölmine der Welt. Am 8. März 2022 jährt sich zum 200. Mal der Geburtstag des Chemikers und Apothekers. Der Sejm, das polnische Parlament, rief 2022 zum Jahr von Ignacy Łukasiewicz aus, um an den Pionier des Erdöl-Zeitalters zu erinnern.

Weiterlesen: Polen feiert 200. Geburtstag eines Erdölpioniers
Foto: Muzeum Narodowe w Warszawie/Facebook

Die Kunstgalerie des 19. Jahrhunderts wurde eröffnet

Am Mittwoch wurde die Kunstgalerie des 19. Jahrhunderts nach einer Renovierung im Nationalmuseum in Warschau/Warszawa wieder eröffnet. 

Weiterlesen: Die Kunstgalerie des 19. Jahrhunderts wurde eröffnet
Foto: Qkiel/Wikimedia

Fabrik in Warszawa zu neuem Leben erweckt

 Vier Jahre lang haben die Bauarbeiten am ehemaligen Werksgelände der Firma „Norblin, Bracia Buch i T. Werner“ in Warszawa (Warschau) gedauert. Das Ergebnis kann sich mehr als sehen lassen. Denn keine drei Kilometer vom Kulturpalast entfernt, entstand im Stadtteil Wola ein modernes Multifunktionszentrum, das die historische Bausubstanz gekonnt mit zeitgenössischer Architektur verbindet und die eigene Geschichte zudem in einem Museum erlebbar macht.

Weiterlesen: Fabrik in Warszawa zu neuem Leben erweckt
Foto: Punkt Informacji Turystycznej w Szydłowie/Facebook

Kurios! Toilettengang nach 10 Jahren bezahlt

Die Mitarbeiter des Kulturzentrums in Szydłów mussten bei einem untypischen Brief zweimal hinschauen. Die Absenderin schickte Geld, weil sie vor 10 Jahren die städtische Toilette benutzt hat.

Weiterlesen: Kurios! Toilettengang nach 10 Jahren bezahlt
Foto: Cavatina Hall/Facebook

Futuristischer Musikgenuss in den Beskiden

Mit der Cavatina Hall eröffnet in der Beskidenmetropole Bielsko-Biała (Bielitz-Biala) eines der innovativsten und nachhaltigsten Gebäude Polens.

Weiterlesen: Futuristischer Musikgenuss in den Beskiden
Symbolbild / Pixabay

Warschau/Warszawa unter den besten Expat-Städten

Die Hauptstadt Polens ist einer der 57. Städte mit der besten Lebensqualität für ausländische Manager und Spezialisten. In der Kategorie der Lebenskosten platzierte sie sich sogar in der Top 10. 

Weiterlesen: Warschau/Warszawa unter den besten Expat-Städten
Foto: Adam Lipko/Facebook

Bunte Bartträger erobern die Straßen von Schlawatitz/Sławatycze

In den letzten drei Tagen im Dezember spazieren bunt verkleidete Männer mit Bärten und Stöcken durch die Straßen von Schlawatitz/Sławatycze und besuchen die Bewohner zu Hause. Was hat es damit auf sich?

Weiterlesen: Bunte Bartträger erobern die Straßen von Schlawatitz/Sławatycze
Foto: Michalina Malisz/Facebook

Rammstein gespielt auf einer Drehleier

Die polnische Künstlerin Michalina Malisz ist musikalisch sehr begabt. Das zeigt sie auch in einem Video, indem sie Rammstein-Lieder auf einer Drehleier spielt.

Weiterlesen: Rammstein gespielt auf einer Drehleier
Foto: Symbolbild/Pixabay

Polen mit einem der pessimistischsten Ausblicke in die Zukunft

Nur 37 % der Bewohner Polens im Alter von 18-29 Jahren blicken optimistisch in die Zukunft. Der restliche Teil ist äußerst pessimistisch eingestellt.

Weiterlesen: Polen mit einem der pessimistischsten Ausblicke in die Zukunft
Foto: Miasto Stołeczne Warszawa/Facebook

In der polnischen Hauptstadt kursiert ein Bus für Hilfsbedürftige

In Warschau/Warszawa verkehrt eine besondere Buslinie. Dort können Bedürftige Hilfe, Rat und etwas zu Essen finden. 

Weiterlesen: In der polnischen Hauptstadt kursiert ein Bus für Hilfsbedürftige

FB


Twiter


Youtube