1. Warszawa
  2. Wroclaw
  3. Poznan
  4. Krakow
  5. Opole
  6. Gdansk
  7. Lublin
Teilweise bewölkt

18°C

Warszawa

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 25°C 17°C

  • 18 Aug 2017

    vereinzelte Gewitter 29°C 16°C

Überwiegend bewölkt

16°C

Wroclaw

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 95%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 27°C 16°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 28°C 17°C

Überwiegend bewölkt

14°C

Poznan

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 98%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 26°C 13°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 27°C 18°C

Bewölkt

18°C

Kraków

Bewölkt

Feuchtigkeit: 86%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 25°C 17°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 30°C 16°C

Bewölkt

16°C

Opole

Bewölkt

Feuchtigkeit: 92%

Wind: 17.70 km/h

  • 17 Aug 2017

    Teilweise bewölkt 26°C 16°C

  • 18 Aug 2017

    Überwiegend bewölkt 30°C 17°C

Rain

14°C

Gdansk

Rain

Feuchtigkeit: 97%

Wind: 17.70 km/h

  • 17 Aug 2017

    Rain 23°C 14°C

  • 18 Aug 2017

    vereinzelte Schauer 24°C 16°C

Klar

16°C

Lublin

Klar

Feuchtigkeit: 80%

Wind: 11.27 km/h

  • 17 Aug 2017

    Überwiegend sonnig 28°C 12°C

  • 18 Aug 2017

    Teilweise bewölkt 30°C 15°C

Schuldner in Polen: Zahlungsbefehl – der schnellere Weg zum Vollstreckungsverfahren

Wenn ein Schuldner hartnäckig die Zahlung verweigert bleibt meistens nur noch die gerichtliche Geltendmachung der ausstehenden Forderung. Unten finden sie die Antwort auf die Frage, wie verklage ich meinen Schuldner in Polen um die Kosten des Verfahrens so niedrig wie möglich zu halten und sogleich die gerichtliche Entscheidung so schnell es nur geht zu erlangen.

Weiterlesen ...
Donnerstag, 17. August 2017
Hauptmenü

Polnisch sprechende Amazon Kunden können sich nun auf ein noch bequemeres Einkaufserlebnis auf Amazon.de freuen und ihre Muttersprache als bevorzugte Sprache auswählen. Neben der kostenlosen Lieferung nach Polen ab einem Bestellwert von 39 Euro sowie Lieferung innerhalb von ein bzw. zwei Tagen macht der neue Service Amazon noch attraktiver für Polnisch sprechende Kunden.

In der Startphase stehen bereits Millionen übersetzter Produktnamen und viele andere hilfreiche Website-Bereiche wie die persönliche Kundenkontoübersicht auf Polnisch zur Verfügung. Der Service beinhaltet zudem die Navigation auf Polnisch, die Unterstützung des Kundenservices per E-Mail und Telefon in Polnisch sowie polnische Bestell- und Versandinformationen. Der Service wird zudem stetig durch die Ergänzung weiterer übersetzter Seiten und Funktionen verbessert.

„Es freut uns sehr, dass unsere Kunden nun auch in polnischer Sprache bei uns einkaufen können. Mit dem neuen Service kommen wir unserer Vision immer näher, Kunden auf jeder unserer europäischen Websites das anzubieten, was sie kaufen wollen“, so Ralf Kleber, Country Manager Amazon.de.

„Wie in den vergangenen Monaten werden wir auch weiterhin daran arbeiten, das Kundenerlebnis in polnischer Sprache zu verbessern“, sagt Rafal Kuklinski, Standortleiter in Gdansk.

Auf Amazon.de profitieren Kunden von einer großen Produktauswahl aus über 25 Kategorien und vielfältigen Versandoptionen durch Amazons verlässliches und schnelles Logistiknetzwerk. Kunden können Polnisch auf ihren Desktop-Browsern als bevorzugte Sprache auswählen und in ihrem Konto für zukünftige Besuche des Shops speichern.

Zum Start beinhaltet der Service folgende Funktionen auf Polnisch:

• Navigation

• Millionen Produktnamen mit stetiger Erweiterung

• Kundenservice mit E-Mail und Telefonunterstützung

• Am häufigsten verwendete Hilfeseiten

• Konto sowie Bestell- und Versandbestätigung

Kunden können die polnische Sprache freischalten, indem sie einfach auf das Globus-Zeichen in der oberen Navigationsleiste klicken.

Polnisch ist neben Englisch (2015) und Niederländisch (2016) bereits die dritte Fremdsprache, in der Kunden auf Amazon.de einkaufen können. Zudem bietet der neue Service tausenden deutschen Händlern unterschiedlicher Größen einen zusätzlichen Weg, ihre Geschäfte zu internationalisieren und polnische Kunden zu erreichen.

Amazon hat bereits mehr als 690 Millionen Euro in Polen investiert und betreibt dort drei Logistikzentren in Poznań und Wrocław, ein Technologieentwicklungszentrum in Gdansk sowie einen Standort für Amazon Web Services in Warschau. Amazon hat in Polen bereits über 5.500 Vollzeitstellen geschaffen und stellt auch weiterhin ein.

 

Quelle: Pressemitteilung
Foto: screenshot /amazon.de

FB


Twiter


Youtube